Feinabstimmung zum DSL-Ausbau Holzweiler und Untere Grafschaft steht

Grafschaft-Ringen, den 15.06.2011


Nachdem die Ortsteile Vettelhoven, Eckendorf und Esch zwischenzeitlich durch den Netzbetreiber bn:t aus Bad Godesberg mit schnellem VDSL versorgt werden, soll auch der DSL-Ausbau für Holzweiler, Niederich, Oeverich, Leimersdorf, Birresdorf und Nierendorf mit großen Schritten vorangetrieben werden. Geschäftsführer Günther Blatzheim hatte dies der Verwaltung in einem Gespräch bestätigt. Lt. Blatzheim wurden die Standorte der Verteilerkästen bereits festgelegt und die Feinabstimmung für den Ausbau vorgenommen. Derzeit befinde man sich in der Detailplanung, die noch mit der Telekom abgestimmt werden muss. Dieses von der Netzagentur vorgeschriebene Abstimmungsverfahren wird noch einige Wochen in Anspruch nehmen, so dass die Verlegung der Leerrohre und Glasfaserleitungen erst im dritten bzw. vierten Quartal erfolgen können. Verwaltung und bn:t rechnen deshalb bis Ende des ersten Quartals 2012 mit der DSL-Versorgung der Ortsteile.

In der 30. Kalenderwoche legt der Planer der Fa. bn:t mit der Gemeinde Grafschaft den Verlauf der Leerrohre fest !

            
Quelle: hier